FCS, bunt, lebendig und authentisch

Wie es Malte schon in seinem Resümee des 1. Quartals 2020-2021 ausdrückte. Es waren ganz besondere erste sechs Wochen. Und auch wenn noch eine Woche ansteht, so kann man doch konstatieren, dass auch Besonderes geleistet wurde. Ein Highlight waren sicher die großen Schritte in Richtung Umsetzung des Digitalpakts, bei der IT, Vorstand und Team eng kooperierten.
Herausragend wir ebenfalls die Arbeit der Infogruppe, die, unterstützt von Schüler*innen, Lehrpersonen und vielen Eltern ein neues Veranstaltungskonzept entworfen und umgesetzt hat. Gerade an diesem Wochenende liefen die ersten INFOTAGE 1·2·3. Danke dabei für Ihr großes Interesse, alle geplanten Gesprächsführungen fanden statt. Einige Meldungen konnten wir schon für den 30./31.10. und 5.12. umwidmen. Ebenfalls Vollzug melden können wir bezüglich unserer EINBLICKE – s. Titelbild – bei denen über 20 filmische Beiträge entstanden sind. Danke an David Franken Villa und David Rost für die ausgereifte Umsetzung. Wieviel Spaß und Ideen alle Beteiligten wirken ließen, kann man schließlich an unserer Fotostrecke erkennen. Die Plakatplatzierungen von Marie und Andreas haben einen großen Teil dazu beigetragen, dass die Nachfrage nach den Infotagen nocheinmal enorm stiegen – Danke. Mein Favorit – der Platz am Ponyreitunterstand am Oberwaldhaus (hier noch ohne Blick auf die kleinen Pferdchen).

Beitrag teilen ›››

Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.