Lernen Sie uns kennen

Das Team aus Lehrpersonen und Verwaltung

(nach Stammgruppen / Leitungsteam alphabetisch sortiert)

Hören Sie Michael

…der sich ein paar Gedanken zum Leben und Lehren an der FCS gemacht hat.

»Ich unterrichte nicht. Ich erzähle Geschichten«

Dietmar Simon, Doktor der Biologie und Lehrer in den M, O und A

Ein Dreiklang

Eltern, Schüler_innen und Lehrpersonen

Es sind Arbeitsgruppen aus Lehrpersonen und Eltern, die sich an der FCS den wiederkehrenden und jeweils aktuellen pädagogischen und organisatorischen Fragestellungen widmen: »Was ist Lernen lernen?«, »Wie leben wir Inklusion?«, »Welche Abschlüsse muss es geben, damit jede/r einen passenden erhalten kann?«, »Wie beugen wir Mobbing vor?«, »Wie wird geleitet?«.

Schulversammlungen und Schulseminare sind tragende Bausteine des »Hauses« Comenius Schule – sie bilden den Kitt für die Schulgemeinde, ebenso wie der Plausch beim Bauwochenende, wenn es darum geht, die Schule instand zu halten und immer lebens-froher zu machen. Sie finden in regelmäßigen Zyklen statt – eingeladen sind immer Schüler_innen, Eltern und Lehrpersonen.

Teilhabe-Assistenz an der FCS

Die Teilhabeassistent_innen (TA), die an der Freien Comenius Schule arbeiten, begleiten Menschen mit Behinderungen im Schul-Alltag.

Anna Hesse-Quack

Teilhabeassistentin U, arbeitet hier seit dem Schuljahr 2012.

Alexander Seitz

Teilhabeassistent M, arbeitet hier seit dem Schuljahr 2013.

Gloria Saa

Teilhabeassistentin M, arbeitet hier seit dem Schuljahr 2007.

Sabine Winkler

Teilhabeassistentin O, arbeitet hier seit dem Schuljahr 2014.

Susanne Bamberger

Teilhabeassistentin U, arbeitet hier seit dem Schuljahr 2008.

Sarah Hamela

Teilhabeassistentin M, arbeitet hier seit dem Schuljahr 2008.

Urszula
Paulus

Teilhabeassistentin U, arbeitet hier seit dem Schuljahr 2017.

Karoline Leitz

Teilhabeassistentin U, arbeitet hier seit dem Schuljahr 2011.

Derzeit arbeiten hier ausschließlich TA des Trägers CBF (Club Behinderter und ihrer Freunde). Sie unterstützen beim Lesen und Schreiben genauso, wie beim Bauen, beim Kochen, im Sportunterricht oder beim Musik-Machen …

»Hilf mir es selbst zu tun!«, sagte die Pädagogin Maria Montessori.

Kaum ein Zitat könnte den Anspruch der TA besser beschreiben.
So helfen die TA uns, einem der wichtigsten Ziele der FCS – der
Inklusion – täglich einen Schritt näher zu kommen.

Pädagogik an der FCS

Weitere Infos finden Sie auch in unserem Info-Flyer.
Einfach unter folgendem Button herunterladen:

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.