Kreidestaub aufgewirbelt

Die erste virtuelle Hospitation an der FCS

Wir freuen uns immer, wenn unsere Schule von Student*innen angefragt wird, ob sie bei uns hospitieren können. Immer ist eine Vokabel, die in Pandemie-Zeiten leider nicht mehr uneingeschränkt gilt: Denn die Hygiene-Verordnungen machen es schwer, jemanden von Außen in unsere Cluster einzuladen.
Aber IServ macht ja auch andere Formate möglich und auf unserer Seite „Einblicke“ kann man ja die FCS sowieso virtuell studieren.
Und so waren wir gespannt auf den ersten virtuellen Besuch an der FCS. Danke dabei auch an Idas, Lars, Lena und Philipp, die die Schüler*innenschaft unserer Schule dabei vertraten.
Wie sah aber der Eindruck der Student*innen aus? Darüber berichtet Lena im folgenden Artikel – PDF.

Interessante Links aus dem Text von Lena:
Kreidestaub
Prinzip Lernreise

Beitrag teilen ›››

Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.