Schlüsselanhänger von der FCS

Der 9. Jahrgang der FCS bastelt Schlüsselanhänger und Christbaumschmuck. Wir möchten eine Spendenaktion auf diesem Blog machen.
Darunter befinden sich Sterne, Flugzeuge und Kugeln. Dafür bastelt der Jahrgang schon fleißig, und wir würden gern wissen, wie gut sie bei euch ankommen. Weiter unten findet ihr Bilder und ein Video, wie wir die Schlüsselanhänger und die Christbaumanhänger basteln.
Wir werden die Schlüsselanhänger auch noch nach euren Wünschen bemalen, sie werden also nicht weiß bei euch ankommen. Es gibt die Farben Blau, Rot, Gelb, Silber und natürlich Gold und auf Wunsch auch Glitzer in den gleichen Farben wie die Anhänger.
Die Schlüsselanhänger sind aus Pappe upgecycelt. Diese wurde dann zugeschnitten und zusammengebaut. Außerdem ist jeder Anhänger noch mit einer durchsichtigen Nylonschnur versehen, damit ihr ihn am Schlüssel oder am Weihnachtsbaum befestigen könnt. Für ein Schmuckstück benötigen wir etwa eine Stunde Produktionszeit.
Durch langes Testen und Ausprobieren ist es uns gelungen, dass die Anhänger schön kugelrund oder sternförmig und dabei so stabil sind, dass man diese problemlos in der Hosentasche transportieren kann, ohne dass sie kaputtgehen.
Das eingenommene Spendengeld kommt (bis auf ein paar Cent Materialkosten) ohne Abzüge der Abschlussgruppenfahrt des jetzigen 9. Jahrgangs zugute.
*Es gibt: kleine Sterne (ca. 3 cm) für Schlüsselbunde.
*Es gibt große Sterne (ca. 8 cm) für Weihnachtsbäume.
*Schließlich gibt es noch Weihnachtsbaum-Kugeln ( Ø 5 cm)
*Und zu guter Letzt noch ein Flugzeugmodell, das 5×5 cm groß ist und für Schlüssel gedacht ist.
Ihr könnt euch gern bei uns melden. Unsere Mail-Adresse lautet Spendenaktion9@fcs-da.de. Gebt bitte euer Wunschmodell und eure Wunschfarbe an und gegebenenfalls, wie viel Glitzer in welcher Farbe ihr möchtet. Und einen Preisvorschlag.

Zum Beispiel eine rote Weihnachtsbaum-Kugel mit ein wenig blauem Glitzer.

In einem anderem Artikel könnt ihr auch noch unsere Postkarten bewundern: https://www.fcs-da.de/?p=2634

Vielen Dank für euer Interesse! Wir würden uns sehr über Rückmeldungen von potentiellen Spendern freuen.

Die Produktion geht ja schon flott – allerdings nur im extremen Zeitraffer.

Beitrag teilen ›››

Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.