Die Schulentwicklungsgruppe​

Schule weiter denken

Pädagogik und Schulorganisation müssen sich (nicht erst seit heute) beständig fortentwickeln.
Die SEG fungiert hier als Nahtstelle zwischen Gremien, Team und Gesellschaft.

Eltern, die neu an der Schule beginnen erhalten diese Informationen:

  • Schulentwicklungsgruppe

Die Schulentwicklungsgruppe (SEG) ermittelt Schulentwicklungsthemen unter Beteiligung der verschiedenen Gruppierungen der Schule.
Die SEG kann eigene Themen zur Schulentwicklung vorschlagen.
Sie überprüft und bewertet Arbeits- und Themenvorschläge hinsichtlich der Bedeutung für die aktuelle Schulentwicklung und für die Umsetzung des Schulkonzeptes bzw. Leitbildes.
Die SEG erstellt eine Agenda für mittel- und langfristige Schulentwicklungsthemen und -Projekte sowie eine Jahresarbeitsplan.
Dabei achtet sie auf realistische, im Rahmen der haupt- und ehrenamtlichen Ressourcen umsetzbare Vorhaben und plant eine Zeitreserve für Unvorhergesehenes/Dringendes ein. 

Folgende Themen wurden in den letzten beiden Jahren angeschoben – wer klickt erfährt mehr!
* Schulseminar
* BarCamp zum Thema Schulentwicklung
* Beginn von Arbeitsgruppen (Beispiel Elternmitarbeit)

Beitrag teilen ›››

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.